Blog | blogMenschen | people

Start der Six Days mit geschlossenen Augen

Bremen, 14.01.2016.
Mit geschlossenen Augen haben die Designerin Jette Joop und der Schauspieler Uwe Rohde um 21:39 Uhr das 52. Bremer Sechs-Tage-Rennen angeschossen. Mit offenen Augen hingegen starteten die 24 Fahrer ins Rennen. Im Starterfeld auch die Vorjahressieger Alex Rasmussen und Marcel Kalz im Team SWB mit der Startnummer neun. Ob sie in diesem Jahr wieder das Rennen machen, wird sich zeigen. Nach Einschätzung vom Sportlichen Leiter Erik Weispfennig haben fünf bis sechs Teams eine gute Chance auf den Titel. Es dürfte also spannend werden.

Weitere Informationen gibt es auch auf der offiziellen Webseite des Sechs-Tage-Rennens unter www.sixdaysbremen.de

H19A5110
Ein Selfie mit Designerin Jette Joop.

 

H19A5119
Jette Joop mit Pistole in der Hand. Sie fand es nach eigener Aussage cool.

 

H19A5103
Hans – Peter Schneider, Uwe Rohde und Jette Joop beim Startschuss des 52. Bremer Sechs-Tage-Rennens.

 

H19A5097
Der Startschuss ist auch ein großes Medienereignis.

 

Startschuss 52. Bremer Sechs-Tage-Rennen mit Jette Joop und Uwe Rohde.
Startschuss 52. Bremer Sechs-Tage-Rennen mit Jette Joop und Uwe Rohde.